Ihre Suchergebnisse

Bremen /Neubau – Exklusive 5 Zimmer Doppelhaushälfte mit Garage

473.000 €

3

Schlafzimmer

2

Badezimmer

149 m²

Wohnfläche ca.

2021

Baujahr

Die wichtigsten Informationen der Immobilie auf einen Blick

Grundstück: 400 m²
Wohnfläche: 149 m²
Typ: ,

Zimmer: 5
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 2

Garage: k.A.
Baujahr: 2021
Objekt-ID: 120602697#tBRHf

Eigenschaften der Immobilie

Other Features
Gäste-WC

Beschreibung der Immobilie

In Neubaugebiet in Bremen „Am Becketal“ entsteht eine moderne Doppelhaushälfte mit Garage. Die Doppelhaushälfte verfügt über ca. 149 qm, auf einem Grundstück von 400 qm.

Der moderne Grundriss bietet Ihnen im Erdgeschoss einen sehr großen Wohn- und Essbereich mit angrenzender, offener Küche, ein Arbeitszimmer sowie ein Gäste WC. Im Obergeschoss stehen Ihnen neben dem Hauptbadezimmer mit Badewanne und Dusche, zwei Kinderzimmer sowie ein Schlafzimmer mit Ankleidebereich zur Verfügung.

Für die Ausstattung sind hochwertige Badelemente, Fußbodenheizung, Fenster mit 3-Fach-Verglasung und elektrische Rollläden geplant.

Interessenten, die sich kurzfristig zum Kauf entschließen, können bei der Innenausstattung ihres neuen Zuhauses persönliche Wünsche mit einbringen.

Sämtliche Wand- und Bodenbeläge (ausgenommen Fliesen im Bad und Gäste-WC) sowie Tapezierarbeiten gehören nicht zum Lieferumfang. Auch die Gestaltung der Außenanlage ist nicht im Preis enthalten. Auf Wunsch können wir hierfür ein Angebot unterbreiten.

Die vergrößerte Gemeinde Aumund gehörte seit 1932 zum Landkreis Osterholz und wurde 1939 in die Stadt Bremen eingegliedert. Seit 1946 bilden Aumund und Hammersbeck zusammen einen Ortsteil im Stadtteil Vegesack.

Aumund-Hammersbeck wird heute überwiegend geprägt durch Wohnquartiere mit Einfamilienhäusern sowie durch gewerbliche Bereiche mit Autohäusern, produzierendem Gewerbe und einem kleineren Technologiepark.

Eine Naturzone mit dem Naturschutzgebiet Hammersbecker Wiesen, der Beckedorfer Beeke, dem Aumunder Angelteich und mit dem Umland bei Beckedorf und Löhnhorst kennzeichnet den Ortsteil.

Der Bahnanschluss an die Bahnstrecke Bremen-Farge–Bremen-Vegesack ist seit 2008 wieder durch den Bahnhof Bremen-Aumund gegeben. Seit Ende 2011 verkehrt die Linie RS 1 der Regio-S-Bahn Bremen/Niedersachsen durchgehend von Bremen-Farge über Bremen-Aumund nach Bremen-Vegesack, außerhalb der Hauptverkehrszeit weiter via Bremen Hauptbahnhof nach Verden (Aller).

-Fünfzimmer Doppelhaushälfte, ca. 149 qm
-Terrasse
-Moderner Grundriss mit offenem Wohn-, Ess- und Kochbereich
-Exklusive Ausstattung
-Dreifach-verglaste Fenster
-Elektrische Rollläden
-Fußbodenheizung
-Hochwertige Badelemente

Energieeffizienz

Baujahr (Energieausweis): 2021
Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
Unterlagen

Grundrisse der Immobilie

EG links
EG links
DG links
DG links

Vergleiche Einträge